Ansteckungsketten verhindern ? Versorgungskapazitten sichern

Vorübergehende Schließung Büro GS Unterelbe

(23.03.2020) Liebe Kolleginnen,
liebe Kollegen,

die Corona-Pandemie breitet sich mit einer Geschwindigkeit, die uns den Atem raubt, in der ganzen Welt aus. Das Virus betrifft uns alle, betrifft alles.

Wir sorgen uns um unsere Familien, unsere Freundinnen und Freunde, unsere Kolleginnen und Kollegen. Als Einzelner mag man verzweifeln angesichts der stndlich steigenden Fallzahlen von Infizierten und Toten. Da hilft eine starke Solidargemeinschaft. Wir sind 2,3 Millionen Metallerinnen und Metaller. Und wir stehen jetzt zusammen. Was wichtig ist: Wir sind auch in diesen schweren Zeiten voll handlungsfhig. Und wir handeln.

Als Erstes: Lass uns gemeinsam die Verbreitung des Virus verlangsamen, damit weniger Menschen erkranken und unser Gesundheitssystem alle Erkrankten bestmglich versorgen kann. Dafr sorgen wir, indem wir soziale Kontakte auf das Ntigste begrenzen.

Ansteckungsketten verhindern? Versorgungskapazitten sichern? --
besser vorbeugen als heilen, das ist die Herausforderung der nchsten Wochen.

Da wir alle aufgefordert sind unsere Sozialkontakte zu begrenzen, um die Ausbreitung des Virus zu verlangsamen, werden diese auch in der tglichen Arbeit auf das ntigste beschrnkt.

Wir schrnken den Publikumsverkehr der IG Metall-Geschftsstelle erstmals bis
zum 05. April 2020 ein und arbeiten fr euch tglich im Homeoffice weiter.

Wir sind natrlich telefonisch und per Mail erreichbar, die Rechtsberatung findet ebenfalls telefonisch statt, da gerade jetzt einige Arbeitgeber die Situation auf hchst unmoralische Art missbrauchen.

Haltet euch bitte auch hier auf dem Laufenden ?

https://www.igmetall.de/service/ratgeber/coronavirus-was-arbeitnehmer-jetzt-wissen-sollten

:: Vorbergehende Schlieung Bro GS Unterelbe (PDF | 159 KiB)



Druckansicht

ffnungszeiten des Bros
Montag
von 13:00 bis 17:30 Uhr
Rechtsberatung nur Montags von 14:00 bis 17:30 Uhr
Dienstag, Mittwoch
von 8:30 bis 12:00 Uhr
und von 13:00 bis 16:00 Uhr
Donnerstag
von 8:30 bis 12:00 Uhr
und von 13:00 bis 16:30 Uhr
Freitag
von 8:30 bis 12:00 Uhr